Offenes Werbesystem

pos-vision-regionales-netzwerk

Regionales (offenes) Werbesystem

Die 3 Schritte zu regional effektiver Werbung mit pos-vision

Das „offene“ regionale pos-vision Werbesystem bedeutet, dass Sie Werbespots auf dem extra dafür bereitgestellten Monitoren der Gewerbetreibenden einblenden können. Die Buchung ist von Händlern möglich, die innerhalb eines Radius von 20 km um den jeweiligen Standort liegen. Ebenso können Sie unterschiedliche Spots bei unterschiedlichen Händlern schalten.

Die Maximalanzahl von Spots ist auf 30 pro Werbesystem begrenzt. Die Maximallänge der einzelnen Spots beträgt 20 Sekunden.

Sie erhalten somit eine Ausstrahlungsrate von über 40.000 Spots im Monat.

pos-vision Kombi

Investieren Sie lieber in Ihre Werbung!

EC-Terminal-Verifone-CCV-VX 520-oder-EC-Terminal-Ingenico-iCT250

In nur 3 Schritten zu regional effektiver Werbung mit pos-vision

pos-vision in 3 -Schritten Zielkunden ansprechen

1. Schritt: Installation Ihres pos-vision Werbesystems

pos-vision-Digitale-Werbung-Schritt-1

Zuerst wird nach Absprache eine Stelle ausgesucht, an der das pos-vision Werbesystem installiert wird. Der Bildschirm sollte im Kassenbereich und gut ersichtlich für die Kunden aufgestellt sein. Anschließend binden wir das Werbesystem über LAN, WLAN oder UMTS an das Internet an. Auf diese Weise werden die Angebote ständig aktualisiert und es können binnen Minuten neue Sonderaktionen eingestellt werden.

pos-vision Werbesysteme

2. Schritt: Erstellen der eigenen Werbespots

Im zweiten Schritt erhalten Sie Ihre Zugangsdaten für das Kundenportal im Internet. Im Rahmen Ihrer Marketingflatrate erstellen unsere Grafikexperten für Sie individuelle Werbespots nach Ihren Wünschen. Darüber hinaus können Sie über das Kundenportal jederzeit selbständig Werbespots anhand unserer Vorlagen erstellen um so z.B. kurzfristige Aktionen zu bewerben. Sie müssen hierzu lediglich ein paar Bilder hochladen und die entsprechenden Texte eingeben.

pos-vision-Digitale-Werbung-Schritt-2
pos-vision Werbesysteme

3. Schritt: Buchen des eigenen Werbespot an anderen Standorten

pos-vision-Digitale-Werbung-Schritt-3

Jetzt können Sie sich im Kundenportal diejenigen Geschäfte aussuchen, bei denen Sie Ihre Zielkunden vermuten und den entsprechenden Werbeplatz direkt buchen. Nur wenige Minuten später läuft dann Ihr Spot an den gewünschten Standorten. Selbstverständlich können Sie auf Ihrem eigenen Werbesystem auch eigene Spots buchen.

Zudem können Sie den Infotainment-Inhalte für Ihr eigenes Werbesystem auswählen. Das bedeutet, dass Sie wählen können, welche Nachrichten (Politik, Wirtschaft, Auto, Panorama, Wetter, …) angezeigt werden und welcher Ihrer Spots in Ihrem Laden laufen soll.

Ihr persönlicher Außendienstmitarbeiter wird Sie selbstverständlich bei den ersten Versuchen unterstützen und zusätzlich haben Sie die Möglichkeit jederzeit bei unserer Hotline anzurufen, um dort Hilfe anzufordern. Falls Sie bereits einen Werbefilm (Kinospot, Imagespot, Fernsehwerbespot,…) haben, können Sie diesen auch im Kundenportal im geeigneten Format hochladen und verwenden.

 

Sie können jederzeit Ihren Spot und die gebuchten Standorte ohne zusätzliche Kosten ganz bequem mit Ihrem Zugang ändern.

Haben Sie Fragen? Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Rückruf an!

Scroll Up